DAYMARE SANDCASTLE-FINAL-01.jpg
Teilen:

Der nostalgische Horror-Titel Daymare: 1994 Sandcastle bringt Spieler des Steam Fests um den Schlaf

Die Demoversion steht ab dem 21. Februar über Steam zum Download bereit

Rom, Italien, 16. Februar 2022 | Publisher Leonardo Interactive und Entwickler Invader Studios kündigen heute an, dass sie für das kommende Steam Fest (21. Februar bis zum 28. Februar) eine Demoversion ihres kommenden Horror-Spiels Daymare: 1994 Sandcastle veröffentlichen werden. 

Die Geschichte spielt vor den Ereignissen des von den Kritikern gefeierten Vorgängers Daymare: 1998. Die Spezialagentin Dalila Reyes, eine ehemalige Spionin der Regierung, die jetzt im Dienst von H.A.D.E.S. (Hexacore Advanced Division for Extraction and Search) steht, begibt sich auf eine extrem gefährliche Mission in die fortschrittlichste Forschungsanlage der Vereinigten Staaten von Amerika. 

Offizieller Ankündigungstrailer:

Die Spieler decken in Daymare: 1994 Sandcastle mysteriöse Verbindungen zu den Ereignissen des Vorgängers auf und begeben sich dabei auf eine grauenhafte Reise zurück in die 1990er Jahre. 

Innerhalb der Forschungsanlage werden die Spieler mit allerlei Monstern konfrontiert, die nur durch den Einsatz der innovativen Waffen-Technologien besiegt werden können. Je nach Monster und Umgebung werden die Spieler schnell feststellen, dass eine einzige Strategie nicht ausreicht, um die furchtbaren und tödlichen Gänge der Forschungseinrichtung an einem Stück wieder zu verlassen … oder die Anlage überhaupt zu verlassen. 

Daymare: 1994 Sandcastle erscheint noch in diesem Jahr für den PC (Steam), die aktuellen PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie für die Nintendo Switch. 

Wie schon der Vorgänger ist auch Daymare: 1994 Sandcastle eine Hommage an die Horrorunterhaltung der 90er Jahre“, sagt Daniele Falcone, Team Coordinator bei Leonardo Interactive. „Das Prequel wird Daymare: 1998 in jeder Hinsicht übertreffen. Die hochwertigen Charakteranimationen, die atemberaubenden Filmsequenzen und die sorgfältig erstellten Bosskämpfe werden die Spieler mehr denn je fordern. Alle, die mutig genug sind, sich in das Forschungszentrum zu wagen, erwartet ein Horror-Trip der alten Schule.“

Nach Monaten der Stille, viel Arbeit und enormen Unterstützung von Leonardo Interactive freuen wir uns sehr, endlich einen kleinen Vorgeschmack auf unseren neuen Titel präsentieren zu können“, erklärt ein Sprecher der Invader Studios. „Mit Daymare: 1994 Sandcastle wollen wir das weiterentwickeln, was wir mit Daymare: 1998 begonnen haben: ein ausgereiftes Action-Horror-Spiel mit einer ordentlichen Portion 90er-Nostalgie.“

Key Features

  • Neue Charaktere und bekannte Gesichter: Die Spieler werden auf die streng vertrauliche Sandcastle-Mission geschickt und treffen dabei neben neuen Figuren auch auf bekannte Charaktere des Vorgängers.
  • Tödliche und verstörende Gegner: Das ganze Können der Spieler ist gefordert. Sie müssen sich immer wieder neue Strategien überlegen, um den absolut tödlichen Widersachern etwas entgegensetzen zu können.
  • Überarbeitetes Interface: Das G.A.G. ist zurück, allerdings in einer neu gestalteten Form. Das Inventar-Management wurde spürbar verbessert. Die Spieler können ihre Munition und Gesundheits-Items einfach und intuitiv verwalten.
  • Augen auf den Scanner: Der innovative Scanner, der an Reyes’ Arm angebracht ist, erlaubt es den Spielern, die Umgebung zu analysieren und geheime Dokumente aufzuspüren.
  • Umgebungsrätsel: Nur wer mit offenen Augen durch die Forschungseinrichtung geht, findet die nötigen Hinweise, die für die Lösung der Rätsel unabdingbar sind.
  • Ist es wirklich tot? Die Spieler sollten sich stets vergewissern, ob der eben niedergeschossene Gegner auch tatsächlich tot ist, um unschöne Überraschungen zu vermeiden.
  • Unreal Engine 4: Die Unreal Engine 4 zaubert eine stimmungsvolle und hochwertige Grafik auf die Bildschirme der Spieler.
  • Zurück in die 90er! Daymare: 1994 Sandcastle fühlt sich an wie ein typischer Action-Horror-Film, der direkt aus den 1990er Jahren stammen könnte.
  • Keine Bewegung! An Waffen mangelt es in Daymare: 1994 Sandcastle sicher nicht. Eine Waffe wie den Frost Griff haben die Spieler aber vermutlich nur selten zu Gesicht bekommen! Achtung: enthält flüssigen Stickstoff!
  • Veteran oder Neuling: Dank der Schwierigkeitsgrade eignet sich Daymare: 1994 Sandcaslte sowohl für alte Horror-Hasen als auch für Neulinge. 

Presskit mit aktuellem Bild- und Videomaterial: klick.

Screenshots


Über Daymare

In Daymare: 1994 Sandcastle setzen Horrorfans fortschrittliche Waffen ein, um die verstörenden Kreaturen innerhalb des Forschungszentrums zu vernichten und die Geheimnisse der Anlage zu lüften. Die grauenvollen Widersacher und der gespenstische Soundtrack machen Daymare: 1994 Sandcastle zu einem einmaligen und grauenhaften Erlebnis. Dalila hat nur eine Wahl: Entweder stellt sie sich ihren Ängsten oder erliegt dem Wahnsinn der Anlage. 

Über Leonardo Interactive

Leonardo Interactive ist ein preisgekrönter Publisher mit Sitz in Rom. Das Unternehmen publiziert Spiele sowohl in physischer als auch in digitaler Form und hat bisher bemerkenswerte, preisgekrönte Veröffentlichungen auf den Markt gebracht, darunter Dry Drowning und Willy Morgan and the Curse of Bone Town. Die nächste Veröffentlichung wird Daymare: 1994 Sandcastle. 

Über Invader Studios

Die Invader Studios wurden von einer Gruppe von Freunden gegründet, die bereits in den verschiedensten Bereichen der Games-Branche tätig waren. Das Team teilt eine gemeinsame Idee zur Entwicklung von interaktiver Unterhaltung und ist durch eine Starke Leidenschaft für Survival-Horror-Titel geprägt.

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.

Über Visibility Communications

Games PR mit hochgekrempelten Ärmeln für Deutschland und Europa. Dies ist ein Service der Kommunikationsagentur Visibility Communications aus Berlin. Infos über uns: Company Deck.

Impressum: https://visi.bi/impressum/

visi.bi

Kontakt

Wichertstr. 16/17 10439 Berlin

03058859941

[email protected]