Samsung Odyssey League 2021: Rocket-League-Turnier mit einem Preispool von 25.000 Euro für Europa

Anmeldefrist für den "German Qualifier" endet am 30.7.2021

Wie Samsung heute bekannt gibt, läuft die Anmeldefrist für das deutsche Rocket-League-Qualifikationsturnier der Samsung Odyssey League 2021 noch bis zum 30.7.2021. Die Anmeldung ist hier möglich, derzeit nur für Teams. Für Solo-Spieler wird die Anmeldung am 30.7. ab 17:00 geöffnet.

Das Turnier erstreckt sich über fünf Wochen mit intensiven Wettkämpfen. Für Teams, welche die offenen Qualifikationsrunden überstehen, geht es weiter zu den regionalen Finals, die vom 7. bis 15. August 2021 stattfinden. Der Gewinn des Regionalfinales qualifiziert dann für das Finalwochenende, das vom 27. bis 29. August abgehalten wird.

Das Finalwochenende ist der Zeitpunkt, an dem sich dann endgültig die Augen der weltweiten eSport-Szene auf die Samsung Odyssey League 2021 richten. Das Finale findet virtuell in Großbritannien statt und wird live in die ganze Welt übertragen.

Neben dem Preispool von 25.000 € gibt es während des gesamten Turniers viele Wettbewerbe, bei denen für tolle Samsung-Produkte gewonnen werden können, darunter High-End Odyssey Gaming-Monitore. Odyssey Gaming-Monitore liefern stets kompromisslose Leistung für Gamer aller Art. Egal, ob in kompetitiven Titeln wie Rocket League, Counter-Strike und Valorant oder in immersiven Einzelspieler-Erlebnisse wie Metro: Exodus und Mass Effect: Legendary Edition, ein Odyssey-Monitor kann stets den Unterschied ausmachen.

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.

Über Games PR

Games PR mit hochgekrempelten Ärmeln für Deutschland und Europa. Dies ist ein Service der Kommunikationsagentur Visibility Agency aus Berlin. Infos über uns: Company Deck.

Impressum: https://visi.bi/impressum/

Kontakt

Visibilty Agency Wichertstr. 16/17 10439 Berlin

030 437 344 88

[email protected]

visi.bi